goalunited Answers

Fangen wir mit Deiner Frage an

Fragen beantworten, um die passende Antwort zu finden

Um nach einer Antwort zu suchen, wähle zuerst eine Haupt- und dann eine Unterrubrik, bis unten die Antwort erscheint. Wenn Deine Frage damit nicht beantwortet wird, hast Du im Anschluss die Möglichkeit, direkt Kontakt mit uns aufzunehmen.

Ich habe eine Frage zu ...

Kommen wir zu den Einzelheiten:

Suche über das Inhaltsverzeichnis

Du möchstest lieber über das Inhaltsverzeichnis nach einer Antwort suchen, wie Du es von Deinen Lieblingswebseiten kennst? Kein Problem, benutze einfach das Answers-Inhaltsverzeichnis, um Deine Antwort zu finden.

Spieler verkaufen Kopiere den Link zu dieser Antwort in die Zwischenablage


Manchmal musst du dich von einem Spieler trennen, um sofort Geld in die Kassen zu spülen oder um Platz für einen besseren Spieler zu machen. Eventuell passt er aber auch nicht mehr in deine Strategie.

In diesem Fall werden die Spieler zu ihrem aktuellen Verkaufspreis an die Bank verkauft. Die Bank platziert diesen Spieler dann für die Auktion auf dem Transfermarkt. Du kannst auf deinen verkauften Spieler kein Gebot abgeben und erhältst auch keine weiteren Einnahmen, wenn der Spieler später teurer verkauft wird.

Den Wert deiner Spieler siehst du in der Kaderübersicht. Auf der rechten Seite siehst du die Vertragslaufzeit und den Wert der einzelnen Spieler. Am besten planst du immer sehr vorausschauend, so dass ein Spieler immer am Ende der Vertragslaufzeit verkauft wird. Wenn du einen Spieler in der Mitte seines Vertrages verkaufen möchtest, musst du eine Vertragsstrafe hinnehmen. 



Um einen Spieler zu verkaufen, gehe zur Kaderübersicht und wähle einen Spieler.
Auf der zweiten Seite im Tab „Vertrag“ kannst du den Spieler verkaufen. Dort ist der aktuelle Wert, die Vertragsstrafe und der endgültige Verkaufspreis einzusehen.

Im Falle einer Vertragskündigung kannst du hier auch sehen, wie viele Tage du noch warten müsstest, um den vollen Verkaufspreis zu erhalten.


Ausnahmen

Es kann vorkommen, dass ein Spieler nicht verkauft werden kann aus folgenden Gründen:

  • wenn du in den letzten 7 Tagen 25 Spieler verkauft hast
  • wenn du nicht mehr als 15 Spieler hast
  • wenn der Spieler gerade innerhalb der letzten 48 Stunden gekauft wurde
  • wenn ein Spieler in der Aufstellung eines laufenden Spiels ist (Die gilt auch, wenn die Aufstellung für ein Spiel endgültig ist. Zum Beispiel für Ligaspiele muss die Aufstellung 60 Minuten vor Spielbeginn gespeichert sein. Danach können Spieler aus der Aufstellung nicht mehr verkauft werden)


Geldstrafen

Folgende Faktoren können zu einer Verringerung des Verkaufspreises führen:

  • Jugendspieler, die aus dem Jugend-Team befördert worden sind, müssen für eine Weile im Team bleiben, bis sie ohne Geldstrafe verkauft werden können.

Ein Spieler kann nur innerhalb der letzten vier Vertragswochen ohne Strafe verkauft werden.

  • In den ersten vier Vertragswochen beträgt die Vertragsstrafe 50% des Marktwertes
  • Zwischen den ersten vier Vertragswochen und den letzten vier Vertragswochen beträgt die Vertragsstrafe 25% des Marktwertes
  • In den letzten vier Wochen seines Vertrages (oder nach Vertragsende) wird keine Vertragsstrafe erhoben


Spieler, die einen langfristigen Vertrag (40 Wochen) eingegangen sind, erhalten 50% Vertragsstrafe bis vier Wochen vor Ende des Vertrages.

Hinweis: Wenn der Verkauf bestätigt wurde, kann dieser nicht mehr rückgängig gemacht werden. Daher stelle sicher, dass du den Verkauf wirklich tätigen willst!

Tipp: Kontrolliere immer deine Aufstellungen für die nächsten Spiele und die Aufstellungspresets, nachdem du einen Spieler verkauft hast. Wenn ein Spieler aus einer gespeicherten Aufstellung verkauft wird, wird der freie Platz automatisch besetzt. 


War die Übersetzung klar und gut verständlich?

Ja   Neutral   Nein

Wurde Deine Frage zu Deiner Zufriedenheit beantwortet?

Ja   Neutral   Nein

War die Antwort leicht verständlich?

Ja   Neutral   Nein